Über uns Aktuelles Die Krankheit Ihr Engagement Kontakt  
   
 
 
 
 
 
 
 
 
     
Zu Ihrer Unterstützung bieten wir Ihnen den Einsatz von Helferinnen und Helfern an. Unserem Helferkreis gehören ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an, die Demenzkranke in ihrem häuslichen Bereich betreuen oder sie bei Unternehmungen begleiten. Diese Besuche stellen einen wichtigen Beitrag zur Entlastung der Angehörigen dar und bieten gleichzeitig Abwechslung und neue Impulse für den erkrankten Menschen.
Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer werden in Schulungen auf ihre Aufgabe vorbereitet und anschließend in der Praxis fachlich unterstützt.
Vor dem ersten Einsatz lernen sich Helfer, Erkrankte und deren Angehörige kennen. Wichtigste Voraussetzung für das Zustandekommen der regelmäßigen Besuche sind gegenseitige Akzeptanz und Sympathie. Erst dann werden Termine und alles Weitere miteinander abgesprochen.
Je nach vorhandenen Neigungen und Fähigkeiten wird die vereinbarte gemeinsame Zeit verbracht z.B. mit Spaziergängen, Erzählen, Spielen und Musikhören.
Die Angehörigen können diese Zeit nutzen, um eigenen Interessen nachzugehen, etwas zu unternehmen, dringende Besorgungen zu erledigen oder auch in Ruhe Atem zu holen.
Die Kosten betragen pro Stunde 13 Euro. Diese können von der Pflegekasse erstattet werden.
     
     
drucken
     
 
         
Alzheimer Gesellschaft Wiesbaden e.V. | Am Schlosspark 75 b, Haus Louise | 65203 Wiesbaden-Biebrich
Telefon: 0611 724423-0 | Telefax: 0611 724423-29 | E-Mail: info@alzheimer-wiesbaden.de
Spendenkonto IBAN: DE32 5105 0015 0132 0507 40 | BIC: NASSDE55XXX | Nassauische Sparkasse Wiesbaden
 
  PLANET NETWORK modular websites